Dienstag, 25. Mai 2010

Erdbeerzeit



Auch ich nähe und häkel zwischen durch mal gerne.
So entstanden erst einige schöne Häkelbuttons und danach ein kleines Beuteltäschen.( Es wird sicher nicht das Letzte sein)


Der Schnitt dazu stammt von einer Gretelies-Tasche, die ich mir im Alpenrauschpaket ausgesucht habe. Den Schnitt habe ich verkleinert, so ist das Beuteltäschchen jetzt ca. 25 x 23 cm groß.Die Innenseite ist mit Fliegenpilzstoff gefüttert.


Das Täschchen darf jetzt auf die Reise gehen, zu einem lieben kleinen Mädchen.


Lieben Gruß


Euer Wichtelzwerg


Kommentare:

  1. What a sweet wee bag, cheers Marie

    AntwortenLöschen
  2. oh wie schööööön, ich wünschte, ich könnte auch nähen.
    LG Kristina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...