Sonntag, 15. Mai 2011

Die liebe Sophie



( Zwergin Sophie)




" Die kalte Sophie wird sie genannt, denn oft kommt sie mit Kälte dahergerannt!


Pankrazi, Servazi, Bonifazi,

sind drei frostige Bazi,

und am Schluss fehlt nie,

die kalte Sophie.


Sie bringt zum Schluss, noch gerne einen Regenguss!" ( aus den Bauernregeln)




Ja, ja, das Frauele Sophie hat`s mit ihren Gesellen manchmal nicht besonders leicht. Aber eines ist ganz sicher, sie hat am Ende das letzte Wort.


Gestern gegen Mittag holte uns doch noch der Bonifatius ein, es kühlte merklich ab und regnete.

Heute zeigt sich der Himmel von seiner wechselhaften Seite, wenn wundert`s?


Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!


Lieben Gruß


Euer Wichtelzwerg

Kommentare:

  1. Hallo Claudia.
    Die sind dir sooo gut gelungen. Besonders die Sophie.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Zauberhaft!! Liebe Grüße und dir einen guten Start in die Woche, herzlichst Tina

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...