Montag, 13. Juni 2011

Pfingstrosen und Gesticktes

Ganz neu wird im Hause Wichtelzwerg gezeichnet, gescannt, digitalisiert und gestickt.

Und so gab es bei uns an Pfingsten nicht nur prächtig blühende und duftende Pfingstrosen zu bewundern, sondern auch kleine bestickte Kirschkernsäckchen.


Die Säckchen sind 24 x 24 cm gross.

Die kleine tanzende Elfchen stammen von einem alten Scherenschnitt aus meinem Poesiealbum.
Ebenso der kleine Flötenwichtel.


Und diese Vier erkennt ihr sicher. Meine Lieblinge! Sie sind aus dem Buch "Die Wichtelkinder" von Elsa Beskow.




Sie sind noch nicht ganz perfekt gelungen, ich werde sie sicher nochmals überarbeiten.


Jetzt wünsche ich Euch noch einen schönen Pfingstausklang und einen schönen Wochenbeginn.


Alles Liebe

Euer Wichtelzwerg

Kommentare:

  1. Ich finde die Stickereien großartig. Besonders das blaue Zwerglein ist allerliebst.

    Viele Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  2. süüüß - wirklich toll geworden - besonders die tanzenden Elfen!!!!

    Lieben Gruß
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Deine Stickereien sind super toll geworden. LG Josali

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...