Dienstag, 29. November 2011

Buben und Puppenhäuser

In unserem Puppenhaus ist inzwischen auch Advent. Die kleine Familie wurde vor einigen Jahren von mir als Biegepuppen genäht. Viele Abenteuer haben sie schon bestanden.

Ihr seht schon, ich bin immer noch bei dem Thema: Buben und Puppen

Auch Buben spielen gerne mit Puppenhäusern.

Ihr ahnt es vermutlich schon. Natürlich sieht das Spiel meist etwas anders aus als bei den Mädchen.


So wird zum Beispiel versucht alle Möbel in einem Zimmer zu stapeln ( Na,vielleicht passt ja noch etwas mehr auf den wackligen Turm), das Erdgeschoss kurzer Hand in eine Garage oder Werkstatt verwandelt, eine ganze Dinofamilie zieht in das Haus ein und funktioniert das Puppenhaus in eine Höhle um, wie funktioniert die kleine Waschmaschine---was unweigerlich dazu führt, dass man irgend wann ganz stolz, die Waschmaschinentrommel aus dem Holzschränkchen präsentiert bekommt und noch vieles, vieles mehr.


Nach so vielen Abenteuern, sieht es meist , nach fraulichen Gesichtspunkten ein bisschen wüst im Puppenhaus aus. Aus dem Blickwinkel eines kleinen Mannes ist das ganz sicher nicht so. (Männer halt...) Gott sei Dank findet sich immer wieder einmal eine kleine Spielgefährtin, die mit viel Wonne, das kleine Häuschen von Unrat säubert und wieder etwas Ordnung in die Puppenwelt bringt. ( die typische Rollenaufteilung muß doch genetischen Ursprungs sein)


Ich schätze den pädagogischen Wert eines Puppenhauses sehr. Die Kinder versinken beim Spiel ganz in ihrer Fantasie und können in der "Kleinformat-Welt" ihren Alltag nach erleben.

Für mich ist eines ganz klar.

Auch Jungen gehören ans Puppenhaus!


Euch interessiert jetzt sichern nicht nur ein Puppenhauszimmer. Also, so sieht das ganze Haus aus.


Nun wünsche ich Euch noch eine schöne 1ste Adventswoche!


Alles Liebe


Euer Wichtelzwerg

Kommentare:

  1. Das ist ja riesig und so toll, unseres hat nur eine Etage und wird immer noch benutzt, nun als Garage für die Siku Fahrzeuge!
    Lg Manu

    AntwortenLöschen
  2. Ja ich denke, daß es heute keine Trennung der Spielsachen geben sollte. Meine beiden hatten tolle Puppenhäuse, aber sie wollten sich lieber mit Bauklötzchen auf dem Fußboden ein Haus selber zurechtbauen oder mit einem Schuhkarton. Leider stand unser Haus oft herum. Dafür wurde viel sehr viel Lego gebaut - gleichwohl Plastik sind sehr viele Kreative Dinge entsanden...
    Also ich denke, daß man vieles anbieten sollte und gerade Rollenspiele mit Puppen sind genauso wichtig für Mädchen wie für Jungen - und diese Sprüche - äh das ist doch nix für Jungs fand ich schon immer blöde - leider hatte ich nur Mädchen und konnte nicht "gegenanarbeiten" Ich hätte es sicher getan!
    Liebe Grüße Tinki

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Claudia,

    da kann ich dir nur Zustimmen! Auch wir haben schon immer ein Puppenhaus, dies gehört einfach in die KinderWelt und da ich ja nur Buben habe, wurde es manchmal umfunktioniert, aus manchen Zimmern wurde eine Werkstatt , oder eine Bank gemacht, da meine Buben gerne Rollenspiele mit Geld spielten (Spielgeld) und wenn Nachbars Mädchen kam, dann wurde das Häuschen wieder blitzeblank dekoriert, Teppiche und Gardinen mochte unsere kleine Emma so gerne und da sie ein durch und durch WaldorfMädchen ist, brachte sie unseren Buben so viel schönes aus ihrer Welt bei, aber auch mir, darüber bin ich ihr heute noch sehr dankbar.

    Hab einen schönen Tag

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Was habe ich früher das Puppenhaus, das mein Papa selbst gebaut hatte, geliebt und wie oft auch damit gespielt. War eine herrliche Zeit.

    Liebe Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  5. So ein Puppenhaus ist einfach ein Traum für Mädchen und Buben....ich hatte auch mal eines...allerdings waren meine Puppen meist nur Staffage...denn ich gehörte zu jenen Mädchen, die am liebsten mit Autos spielten und die Puppen waren halt hie und da mit integriert.
    Damals, in den frühen 60er Jahren, noch etwas ungewöhnlich....;D
    Toll ist das Puppenhaus...alles paßt so schön zueinander...
    Adventliche Grüße von Luna

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie schön....noch jemand, der Biegepüppchen näht.

    Viele Grüße
    M.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...